Agenda Angebote Was tun bei Downloads Aktuelles und Rückblick Über uns Links  

27.10. Erntedank und Amtseinsetzung von Hannes Brüggemann-Hämmerling

Bereits am Morgen herrscht in und um die Kirche emsiges Treiben. Die Frauen des Trachtenchors Ossingen schmücken die Kirche wunderschön mit leckeren und vielfältigen Gaben von der Ossinger Bevölkerung. Alle Lebensmittel sind für das Frauenhaus Winterthur bestimmt.

Vizedekan Hans Peter Werren, Pfarrer von Berg und Buch am Irchel, nimmt die feierliche Einsetzung von Hannes Brüggemann-Hämmerling mit wertschätzenden Worten vor. Schon im 1. Thessalonicherbrief, einem der ältesten Teile des Neuen Testaments, ist vom Danken die Rede. In Kapitel 1, den Versen 1-5 dankte Paulus Gott für die Gemeinde von Thessaloniki. Danken gehört zur Sprache des Glaubens. Nachdem Pfarrerin Johanna Wegmann Ossingen verlassen hat, ist vor zwei Jahren die Zeit für Hannes Brüggemann-Hämmerling gekommen. Eine Pfarrerin geht, ein neuer Pfarrer kommt, die Gemeinde aber bleibt. Alle dürfen dankbar sein. Hans Peter Werren gibt Hannes Brüggemann-Hämmerling drei wesentliche Punkte mit auf den Weg:
- Er darf seine Schwerpunkte in Ossingen setzen, er hat viel zu geben
- Er soll seine Gaben einsetzen und die der anderen achten
- Der Dienst besteht aus Glauben, Lieben, Hoffen, mehr braucht es nicht

In seiner Predigt geht Pfarrer Hannes Brüggemann-Hämmerling auf den Schluss des Briefes ein, auf den 1. Thessalonicherbrief Kapitel 5, die Verse 23-28. Er vergleicht das Ende des Briefes mit der Art, wie wir heute ein Telefongespräch beenden. Am Ende fassen wir den Inhalt nochmals kurz zusammen und beenden dann mit der Verabschiedung unser Gespräch. In Vers 23 verweist Paulus auf die Wiederkunft von Jesus Christus. Dieses Warten auf die Wiederkunft vergleicht Pfarrer Brüggemann-Hämmerling mit dem geduldigen Warten eines Bauern, der die Samen sät und auf die Ernte der Früchte wartet. Der Kreis zum Erntedank ist geschlossen. Den Vers 25 bezieht unser Pfarrer in leicht abgeänderter Form ganz auf sich, indem er sagt: Ihr Brüder und Schwestern, betet für mich.

Die Präsidentin der Kirchenpflege Ossingen, Julia Wertli, drückt ihre Freude und die der gesamten Kirchgemeinde darüber aus, dass Hannes Brüggemann-Hämmerling nun endgültig unser Pfarrer ist. Sie erinnert sich an das gesamte Auswahlverfahren, in welchem er mit seiner erfrischenden Art schnell weit oben lag.

Nach dem Gottesdienst, der musikalisch vom Trachtenchor Ossingen und dem Orgelspiel von Regula Dudás wunderschön umrahmt wurde, findet bei herrlichem Spätsommerwetter vor der Kirche ein reichhaltiger Apéro statt. Dieser wird von der der-Firma Decorel unter der Leitung von Marisabel Widmer organisiert. Die Besucher unterhalten sich bei feinen Häppchen und kühlen Getränken miteinander. Allen, die zu diesem einmaligen Tag in irgendeiner Form beigetragen haben, sein an dieser Stelle ganz herzlich gedankt.

 
Der Bundesrat hat am Freitag, 28. Februar eine Verordnung erlassen, mit der Veranstaltungen mit mehr als 1'000 Teilnehmenden bis 15. März untersagt werden. Bei Anlässen mit weniger als 1'000 Personen ist die Durchführung im Einzelfall zu prüfen. Die Kirchgemeinde Ossingen hält SIe über unsere Veranstaltungen auf dieser Website auf dem Laufenden.
mehr...
Herzlich laden wir die ganz Kleinen und die Grossen ein, um miteinander einen Vormittag zu verbringen. Mit den Kleinen werden wir spielen und singen. Für die Grossen gibt es Kaffee und Zopf und die Möglichkeit, andere Eltern kennenzulernen.
mehr...
Der diesjährige Suppensonntag findet am 15. März 2020 um 10:30h in der Aula des Schulhauses Pünt statt. Wir unterstützen das Bildungsprojekt "Paza la Paz" (ein Schritt zum Frieden) in den Armenvierteln Kolumbiens. Klicken Sie auf "mehr...", um zu erfahren, wer den Gottesdienst gestaltet und wer ausserdem noch mitwirkt.
mehr...
Warum planen die 5 Kirchgemeinden Weinland Mitte den Zusammenschluss möglichst per 01.01.2022? Was bedeutet dies für die 5 Kirchgemeinden? Was für die verschiedenen Angebote? Antworten hierzu finden sie beim Klicken auf den Link.
mehr...
Vom 09.-14. August 2020 finden 2 Lager für Kinder und Jugendliche aus Ossingen statt. Für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 9. Klasse aus Marthalen, Ellikon am Rhein und Ossingen findet das Sommerlager in Vinelz am Bielersee statt. Für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren aus den Kirchgemeinden Weinland Mitte wird eine Bergwoche in Samedan angeboten.
mehr...
Lesen Sie hier den wunderschönen Bericht von Silvia Müller vom 04.02.2020 in der Andelfinger Zeitung zum Orgelkonzert vierhändig und -füssig mit Regula Dudás und Andrea Schefer.
mehr...
Die neue Ausgabe des chileblatt.regional ist als pdf-Datei zum Download verfügbar.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Nächste Anlässe:
Spiel- und Spassnachmittag
Am 10.03.2020 um 14:00 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Katharina Steiner
mehr...
3. Klass-Unti
Am 12.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Juki 5
Am 19.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Spiel- und Spassnachmittag
Am 24.03.2020 um 14:00 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Katharina Steiner
mehr...
3. Klass-Unti
Am 26.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Juki 5
Am 02.04.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Club 4
Am 07.04.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
3. Klass-Unti
Am 23.04.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Juki 5
Am 30.04.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
3. Klass-Unti
Am 07.05.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...