Agenda Angebote Was tun bei Downloads Aktuelles und Rückblick Über uns Links  

03.11. Laiengottesdienst zum Reformationssonntag

Beim Regionalgottesdienst handelt es sich um einen speziellen Gottesdienst. Der Reformationssonntag liegt in der Kirche Ossingen ganz in den Händen von Laien. Fast, denn der einzige Profi ist Andreas Vogel. Warum wird denn das E-Piano eingesetzt? Unsere Orgel wird momentan revidiert. Darum weicht der Organist aus Trüllikon Truttikon auf’s E-Piano aus.

Das Eingangswort und die Begrüssung werden von den beiden Konfirmanden Ben und Sarah vorgetragen. Leon spricht das Eingangsgebet. Statt der Lesung trägt Reto Keller den Bibliolog vor, eine Mischung aus Bibel und Dialog. Im Bibliolog wird die Geschichte von Petrus erzählt, der auf dem Wasser Jesus entgegenläuft. Die Gottesdienstbesucher werden aktiv in die Geschichte miteinbezogen, indem sie in verschiedene Rollen schlüpfen und ihre Version der Geschichte aus der Perspektive des jeweiligen Protagonisten beschreiben. Zum Schluss des Bibliologs liest Flurin den Text aus der Bibel nochmals in einem Stück vor.

Die Predigt wird von Beatrice Schär aus Marthalen gehalten. Sie predigt spannend, volksnah und gehaltvoll zum Thema Vertrauen und schildert ihre drei Varianten von Vertrauen. Bei der ersten Form handelt es sich um das Ur-Vertrauen, welches allen Babies mitgegeben werden sollte. Beim zweiten Vertrauen ist das zwischenmenschliche Vertrauen gemeint. Bei ihrer dritten Art von Vertrauen sieht sie das Gottvertrauen. Mit ihrem symphatischen Bündnerdialekt und dem stimmigen Aufbau zieht sie die Besucher in ihren Bann.

Die Fürbitte hat Anneliese Wipf mit den beiden Konfirmandinnen Yaël und Silja vorbereitet und trägt sie mit ihnen vor.

Für die Kollekte berichtet die Benkemer Pfarrerin Stephanie Gysel als Vizevorsitzende von der Protestantischen Solidarität Schweiz. Aus ihrer Vorstandstätigkeit empfiehlt sie, die dringende Sanierung der reformierten Kirche in Einsiedeln zu unterstützen.

Das Unser Vater und den Segen erteilt Marc.

Vor dem Ausgangsspiel meldet sich Hannes Brüggemann-Hämmerling zu Wort und erzählt vom heutigen Geburtstag von Beatrice Schär. Mit tatkräftiger Unterstützung durch das E-Piano singt die Gemeinde ihr zu Ehren «Happy birthday». Dabei wird sie mit einem kleinen Blumenstrauss beehrt.

Ein schöner und gelungener Gottesdienst geht zu Ende. Voller Gottvertrauen begehen die Besucher den restlichen Sonntag. Für das grosse Vertrauen von Pfarrer Hannes Brüggemann-Hämmerling in die Vorbereitungsgruppe sei herzlich gedankt.

 
Am Sonntag, 02. Februar 2020 feiert die Dorfkirche Ossingen um 18 Uhr die revidierte und wo nötig reparierte Orgel. Vierhändig und -füssig spielen Andrea Schäfer und Regula Dudás auf der 98-jährigen Königin der Instrumente.
mehr...
Wie wird der Heiligabend im Pfarrhaus Ossingen gefeiert? Im Beitrag von Tele Top erfahren Sie, wie Familie Brüggemann-Hämmerling den 24. Dezember verbringt. Hören und sehen Sie selbst.
mehr...
Die neue Ausgabe des chileblatt.regional ist als pdf-Datei zum Download verfügbar.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Nächste Anlässe:
Spiel- und Spassnachmittag
Am 28.01.2020 um 14:00 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Katharina Steiner
mehr...
Club 4
Am 30.01.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Club 4
Am 06.02.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Spiel- und Spassnachmittag
Am 11.02.2020 um 14:00 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Katharina Steiner
mehr...
3. Klass-Unti
Am 13.02.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
3. Klass-Unti
Am 20.02.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Spiel- und Spassnachmittag
Am 25.02.2020 um 14:00 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Katharina Steiner
mehr...
3. Klass-Unti
Am 12.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
Juki 5
Am 19.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...
3. Klass-Unti
Am 26.03.2020 um 15:20 Uhr
Ossingen, Einkehrsaal, Karin Schmid
mehr...